AIFS

AIFS ist also die Organisation mit der ich mein Jahr in den USA verbringen werde! Die Partnerorganisation in den USA ist Au Pair in America (APIA).

Hab mich über mehrere Organisationen informiert, doch AIFS gefiehl mir am Besten, da sie preislich total gut sind und ich auch schon einen Vortrag über Auslandsaufenthalte bei AIFS gehört habe.

Die Mitarbeiter sind alle sehr sympathisch und ich kann mich bis jetzt wirklich nicht beschweren.

Bewerbungsablauf ist folgendermaßen: Man schickt eine Online-Kurzbewerbung ab und bekommt dann eine Bestätigung, dass man in das Programm aufgenommen wurde. Man bekommt nun seinen eigenen Au Pair-Room, dort füllt man die vollständige Bewerbung aus, lädt sein Video hoch und auch die ganzen anderen Dokumente, welche für ein Au Pair Jahr in den USA verlangt werden (unter anderem ein polizeiliches Führungszeugnis, Reisepass, Führerschein, …). Dann wird man zum Interview eingeladen, welches bei dem Betreuer stattfindet. In meinem Fall war es in Saarbrücken. Bei dem Unterpunkt „Interview“ gibt es einen kleinen Text über den Ablauf bei meinem Interview. Nachdem Interview wird man freigeschaltet, bei manchen geht das etwas schneller, bei anderen langsamer. Kommt auch auf deinen Betreuer an. Bei mir ging das relativ zügig, da ich ja auch schon ab April ausreisen konnte. Also lieber nicht zu früh bewerben, bin mit meiner Planung ganz zufrieden und haut bis jetzt alles gut hin. Nach der Freischaltung wartet man wie eine Verrückte auf Familienvorschläge, die Wartezeit ist hier auch wieder unterschiedlich. Manche bekommen schon nach den ersten Stunden einen Vorschlag, andere warten mehrere Wochen. Kommt auf die individuelle Bewerbung an, das Video, die Anzahl der Kinderbetreuungsstunden, etc. Es gibt soviele unterschiedliche Familien und ich glaube man braucht manchmal einfach etwas Geduld. Jeder Topf findet seinen Deckel 😉

Hat man dann sein Traummatch gefunden, bekommt man mehrere Unterlagen zugeschickt und auch ein Teilnehmer T-Shirt (wow *-*). Weitere Informationen erscheinen auf der eigenen Au Pair Seite.

Die Leistungen von AIFS könnt ihr auf deren Homepage nachlesen.

https://i0.wp.com/www.aifs.de/images/logos/logo_aupair.png

http://www.aifs.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s